Tagungsräume mit Frischluft finden Sie im RUHRTURM

RUHRTURM ESSEN > Neuigkeiten > Tagungsräume mit Frischluft finden Sie im RUHRTURM

Konzentrierte und virenfreie Tagungen im RUHRTURM

Immer wieder haben uns in der Vergangenheit Fragen zu unserer Lüftungsanlage erreicht bzw. inwiefern unsere Tagungsräume mit Frischluft versorgt werden, ohne die Verbreitung von Corona-Viren zu fördern.

Diesen Sachverhalt möchten wir in diesem Artikel kurz aufgreifen, um Ihnen und damit unseren Gästen auch noch die letzten Bedenken zu nehmen. Denn eins können wir mit Sicherheit sagen: „Tagungen im RUHRTURM in Essen waren noch nie so sicher und virenfrei, wie in den letzten 6 Monaten“. Denn dank unserem durchdachten und detaillierten Hygienekonzept, das sogar vom Land NRW geprüft und abgenommen wurde, haben wir alle potentiellen Gefahren eingegrenzt und beseitigt.

Raumlufttechnische Anlagen sorgen für Tagungsräume mit Frischluft

Die aktuelle Diskussion, wie sich Covid-19 ausbreitet dauert noch an und daher haben wir uns u. a. intensiv mit der Lüftungssituation im RUHRTURM beschäftigt. Sämtliche „Raumlufttechnische Anlagen“ (im Folgenden kurz RLT genannt) sorgen mit einer Luftwechselrate von ca. 20 Mal pro Stunde für einen hohen Eintrag von ausschließlich Außen angesaugter und gefilterter Frischluft (im Folgenden „Zuluft“ genannt), die über ein separates und von der Zuluft getrenntes Abluftsystem wieder aus dem Gebäude gefördert wird.

Auch unsere Betreiberin Synexs GmbH haben wir um Stellungnahme zu diesem Thema gebeten, deren Inhalt wir in Auszügen wie folgt zitieren:

Matthias Seidel, Betriebsleiter Heizung-, Sanitär- und Lüftungstechnik, Synexs GmbH:

„[…] Wie im Beiblatt beschrieben, werden die Corona-Viren nicht über eine RLT Anlage übertragen bzw. weitergetragen. Sie „hängen“ an Staubpartikeln und diese werden von den Filtern aus der Zuluft gefiltert.

Des Weiteren werden die Lüftungsanlagen [Ergänzung hier: im RUHRTURM] nur mit Außenluft betrieben. Bedeutet, dass die verbrauchte (und eventuell kontaminierte) Luft nicht über die Umluft wieder zur Frischluft wird, und somit nur frische Außenluft in den Raum geblasen wird.

Die Anlagen werden von uns bei jedem Technikrundgang auf richtige Funktionalität kontrolliert.

[…] Daher sehe ich keine Gefahr in Bezug auf die Verbreitung des Corona Virus von den Lüftungsanlagen.“

Beiblatt
Beiblatt

Frischluft auch dank bodentiefen Fenstern

Neben unserer RLT Anlage im RUHRTURM sorgen zusätzlich bodentiefe Fenster für Frischluft. In den Tagungsräumen RUHR-Exklusiv, RUHR-Metropole, RUHR-Eck sowie im RUHR-Salon können diese zu jeder Zeit geöffnet werden.

Fazit: Tagungsräume mit Frischluft sind im RUHRTURM zu jeder Zeit gegeben. Unsere RLT Anlagen sorgen kontinuierlich für ein angenehmes und gut durchlüftetes Raumklima. Zusätzlich besteht in unseren großen Tagungsräumen die Möglichkeit, die bodentiefen Fenster zu öffnen. Entsprechend können Sie Ihre nächste Tagung in Essen ganz entspannt im RUHRTURM durchführen. Wir freuen uns schon auf Sie!  

Kontakt

Sie haben Fragen oder wollen unsere Veranstaltungsräume mieten?
Dann kontaktieren Sie uns telefonisch, per E-Mail oder über das Formular.

Tel.: +49 (0)201 17003-0

E-Mail:
anja.gibas@ruhrturm.de
oder
aurelie.roeling@ruhrturm.de